(Fällt aus) Konzert: The Young Folk

Junge irische Musik vom Feinsten!

Das Temple Bar TradFest findet alljährlich in Dublin statt. Eingeladen sind internationale Musikstars, aber die Crème de la Crème der irischen Musikszene gibt sich bei diesem Festival ebenfalls die Klinke in die Hand – darunter neuerdings auch The Young Folk.

Für Midlake sind sie schon als Opening Act aufgetreten, ebenso für Lisa Hannigan, The Waterboys und Imelda May. Und zu ihrer Fangemeinde zählt Top-Prominenz wie der irische Staatspräsident Michael D. Higgins, der die Band bereits mehrfach in seine Residenz eingeladen hat, um vor Staatsgästen aufzutreten.

Auch die internationale Presse ist voll des Lobes für Anthony Furey (Gesang, Gitarre, Multinstrumentalist), Paul Butler (Gesang, Klavier, Mulitinstrumentalist) und Alex Borwick (Posaune, Mandoline, Banjo, Synthesizer, Multinstrumentalist). Vor allem die umwerfende Bühnenpräsenz der Musiker wird immer wieder hervorgehoben.

Dabei versuchen The Young Folk nicht, „das Rad neu zu erfinden“, wie man aus dem Namen schließen könnte. Aber sie tragen der Tatsache Rechnung, dass Folkmusik sich ständig weiterentwickelt. Textlich ohnehin, denn die Lebensumstände der Menschen sind permanenten Veränderungen unterzogen, aber auch musikalisch. Neben traditionell folkigen Klängen sind Americana-Einflüsse zu vernehmen und zuweilen fetzt es auch so richtig.

Ende 2019 kam ihr neues, ihr drittes Album, auf den Markt, welches sie dem deutschen Publikum sehr gerne vorstellen möchten.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Apr 01 2020

Uhrzeit

20:00
Mal's Scheune

Ort

Mal's Scheune

Veranstalter

Studio Wiesenburg
Phone
01786975720
Email
info@studio-wiesenburg.de

Nächstes Event

QR Code
d
c