Konzert: Elderring

Elderring – not quite traditional medicine music
mystische deutsche Mantren, trancige Chillout-Sounds, groovige Ethnopercussion und 5 MusikerInnen mit viel Lust auf ein tanzbares Rauhnächte-Konzert als Record Release-Party ihres Debut-Albums

Elderring – das vereint Simone Reifegerste (Berlin), Jan-Philipp Tödte (Köln), Mikes Lücker, Tom Dams (beide Westerwald) und Anke Bolz alias Ana Boier (Fläming) zu einem musikalischen Ältestenrat. Das Projekt entstand im Sommer bei inspirierenden Studio-Sessions im Westerwald. Die MusikerInnen kennen sich seit vielen Jahren und spielen in verschiedensten Formationen miteinander, z.B. in der frei improvisierenden Band Papalagi oder bei den CD-Produktionen von Il canto del mondo e.V.. Die Initialzündung zum Elderring entstand in der Kombination von Anas ätherisch gesungenen mystisch-poetischen deutschen Mantren und Toms Faible für trancige Grooves, die sich flugs durch Mikes feurigen Gitarrensound, Jan-Philipps tanzenden Ethnopercussions und Simones archaischen Gesang komplettierten.

In den Rauhnächten zwischen Weihnachten und Silvester stellt die Band im Potsdamer Waschhaus, im Westerwälder Studio und in Mal’s Scheune im Fläming ihr gemeinsames Debut-Album vor.

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Dez 27 2019

Uhrzeit

20:00
Mal's Scheune

Ort

Mal's Scheune

Veranstalter

Studio Wiesenburg
Phone
01786975720
Email
info@studio-wiesenburg.de

Nächstes Event

QR Code
d
c